NEU IN DER EDITION 52

 

SPACEJAMIRI REDUX - DAS ALBUM 

 

 

SOEBEN ERSCHIENEN

 

Mit einem Vorwort von Wiglaf Droste

 

 

von Jamiri

Das alter ego seines Schöpfers Jamiri, (der die Figur klar in Anlehnung an Bill Wattersons „Spaceman Spiff“ beknackte Parallelwelten erfinden und erforschen ließ), hat seitdem viele Abenteuer und Prüfungen bestanden bzw. fiel oft glatt durch. Der Ruf vieler Leser und Fans nach einem eigenen SPACEJAMIRI™-Album wird nun endlich erhört – in der EDITION 52 erscheint mit „SPACEJAMIRI™ REDUX“ jetzt eine lückenlose Chronik aller Spacejamiri-Abenteuer seit dem Anbeginn bis heute.

 

So sind 24 Jahre Zeitgeschehen, deutsche Comicgeschichte und auch die zeichnerisch-künstlerische Entwicklung eines Ausnahmekünstlers in einem Prachtband zu bewundern, den man durchaus als gelebte Zeitreise betrachten kann. Und diese Zeitreise ist vor allem eins: sagenhaft bescheuert.

 

Jamiri: SPACEJAMIRI™ REDUX

Edition 52, Wuppertal 2016

48 Seiten, Hardcover 13 Euro

ISBN: 978-3-935229-02-9

 

 

 ( wenn jemand ein von Jann signiertes Album von "Space Jamiri Redux" haben möchte, kann er dies unter edition52.com bei uns ordern, bei bestellung einfach mit angeben  )

SPACEJAMIRI REDUX IST ERHÄLTLICH IN ALLEN  COMICSHOPS UND IN ALLEN GUTEN  (ONLINE-)BUCHHANDLUNGEN ODER BEI UNS:

 

http://SHOP: https://www.shopssl.de/epages/es111390.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es111390_edition52/Products/391

 

EBENSO ERHÄLTLICH: LIMITIERTE VORZUGSAUSGABE MIT SIGNIERTEM DRUCK

SHOP:  https://www.shopssl.de/epages/es111390.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es111390_edition52/Products/393

 

 

 

 

 ERSCHIENEN IM DEZEMBER 2015 :  DER DEFINITIVE CARTOON BAND  ZUM AKTUELLEN THEMA VEGANISMUS VS. FLEISCHVERZEHR

 

 

 

 

Fleischlos glücklich? Oder: Dürfen Veganer Pudelmützen tragen?

 

 von Piero Masztalerz und Andre Sedlaczek

mit einem Vorwort von Deutschlands bekanntestem Vegan-Koch Attila Hildmann

 

ISBN:   978-3-935229-55-5

HC Format 16 x 19 cm

80 Seiten

Preis 9,95 Euro

Hier bestellen ! Portofrei im Inland !                  SHOP

 

 

 

 

Hummel mit  Wodka 

 

von Andreas Eikenroth

 

Im Juni 2015 erschienen: Die neue Graphic Novel von Andreas Eikenroth  "Hummel mit  Wodka"

Ein spannendes Abenteuer einer Band, die aus der Provinz kommt und in der Hansestadt Hamburg für einige Gigs gebucht wurde. Es kommt der Tag im Leben einer  Band, da wird es zu eng im Proberaum. Dann heißt es:Raus aus den Kellerkneipen und Jugendzentren der Provinz und rein in die Kellerkneipen und Jugendzentren der Großstadt. Denn während daheim höchstens mit der Schreibblockade gekämpft wird,  lauern in der Metropole erstaunliche Russen, Ninja-Dreads,Intrigen und raue Thekenkapitäne. Und irgendwo auch noch die einstige große Liebe ... Und wer da noch meint  "Lebe jeden Tag, als wäre es der Letzte", war noch nie mit einer  Band auf Tour.


 

 

Preis:  12 .- Softcover.  s/w  112 Seiten.     ISBN:   978-3-935229-60-9       SHOP

 

Erschienen im Januar 2015:

 

Der Anfang nach dem Ende (mit signiertem Siebdruck)

von Ulf K.

"Der Anfang nach dem Ende“ erschien 2009 als ein wortloser Fortsetzungscomic von Ulf K. in der FAZ.

In der Geschichte spielt einmal mehr der Tod eine Hauptrolle. Vielleicht ist es diesmal sogar die menschlichste Rolle,

die er bis jetzt in einem Comic von Ulf K. dargestellt hat.


                                             

Hardcover (Querformat mit signiertem Siebdruck) / 112 Seiten / Preis:   22.- Euro       SHOP

 

Erschienen im November 2014:

 

 

Borderlein

von Jamiri

 

 

„BORDERLEIN“ versammelt die besten Arbeiten, die u. a. für SPIEGEL ONLINE und das Hochschulmagazin UNICUM entstanden sind.

In der autobigrafischen Chronik, die seine Alben bilden, verdichtet sich der Plot. Jamiri seziert ebenso heiter wie schonungslos auch die eigenen Schwächen, bürstet den Zeitgeist gegen den Strich und „setzt Pointen von erfreulicher Verblüffungskraft“ (Wiglaf Droste).

Hardcover  / 48 Seiten / Preis 13.- Euro                  SHOP

 

VOM GLANZ DER ALTEN TAGE  - NEUER SETH-TITEL

 

 

 

Die weitere Graphic Novel von Seth ist in der EDITION 52 erschienen:

 

Der Künstler begeistert  mit einem Rückblick auf die kanadischen Cartoons des letzten Jahrhunderts. Der Protagonist der Erzählung spaziert hierbei durch den imaginären "Great Northern Brotherhood of Canadian Cartoonist "-Club, zeigt dabei Artefakte, stellt die Vielfalt der Werke vor und präsentiert Porträts und Zeichnungen. Zugleich entwirft er das Kanada seiner Träume: ein Paradies für Cartoonisten. Der Cartoon ist eine anerkannte Kunstform und die Zeichner sind gefeierte Persönlichkeiten, die hoch verehrt werden.

Die wunderschöne Fiktion besticht durch eine Detailverliebtheit, die auf raffinierte Weise Illusionen schafft und den faszinierten Leser auf eine Reise in die kanadische Comic-Wunderwelt aus Vergangenheit und Gegenwart entführt.

Vom Glanz der Alten Tage

von Seth
Hardcover / 136 S., farbig / 25,00 €
 

 

 

 

IM FRÜHJAHR 2014 ERSCHIENEN:  DER MANN DER SEIN LEBEN ERMORDETE 

 

EINE NEUE GRAPHIC NOVEL VON MOYNOT / VAUTRIN

 

 

 

 

Eine weitere gelungene Romanadaption von Jean Vautrin.  Zeichnerisch gekonnt umgesetzt von Moynot, der sich durch die Fortführung der Leo Malet Geschichten  bei Krimifans bereits einen sehr guten Namen gemacht hat. Crime Noir par Excellence....